• PFERD UND REITERVersandkostenfrei ab € 75,- für paketversandfähige Ware
  • STALL UND WEIDEIhr Partner in allen Bereichen
  • EINSTREUIm Netz und in der Kirchgasse 1 in 78594 Gunningen
  • PFERDEBOXENIndividuell nach Ihren Wünschen gefertigt

Strohpellets

Lieferung Deutschlandweit - direkt ab Werk

Strohpellets - Sackware oder BigBag - Lieferung FREI HAUS

 

Strohpellets ( Strohcobs ) in handlichen Säcken zu 14 kg.
Je Palette 72 Säcke Strohpellet mit einem Gesamtinhalt von 1008 kg.

 

Strohpellets ( Strohcobs ) im platzsparenden BigBag zu je 1100 kg Strohpellet je Palette

 

Bitte beachten Sie : 

Der angebotene Preis gilt nur für die PLZ-Gebiete 7 . . . , 8 . . . und 9 . . . 

Andere PLZ-Gebiete können leider nicht über den Shop bestellt werden,

hierfür erstellen wir Ihnen gerne vorab ein Angebot.

319,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Lieferzeit ca. 3-6 Werktage

Einstreu für Pferde - beste Strohpellets für Ihre Pferde!

Untersuchungen der Universität Göttingen zufolge ist unsere Einstreu aus Strohcobs wesentlich gesünder für Ihre Pferde. Die Verwendung unserer Strohpellets verbessert nachhaltig das Stallklima – denn diese ist höchst geruchsbindend und nahezu staubfrei.

Höchste Produktqualität, stetige Kostenoptimierung und ständig wachsende Kundenzahlen haben es uns ermöglicht Strohpellet auch ihnen günstig zu liefern.

Gerne begrüßen wir auch Sie in unserem großen Kreis von zufriedenen Stammkunden für Strohpellet bzw. Strohcobs.

 

Die Vorteile

Einstreu biologisch abbaubar

100% biologisch abbaubare Einstreu

Unsere Strohpellets können Sie nach zwei bis drei Monaten als Dünger nutzen. Die Strohpellet sind unproblematisch bei der Entsorgung und für Biogasanlagen bestens geeignet.

Einstreu ist ultra-saugstark

ultra-saugstarke Einstreu

Unsere Einstreu mit Strohpellets hat eine Urinaufnahme von bis zu 400 %.
Das heißt 12 x höher als Langstroh und 4 x höher als Späne!
Einstreu ist günstig

höchst geruchsbindend und nahezu staubfrei

Unsere Einstreu mit Strohcobs ist ideal für das Klima Ihres Pferdestalls und bietet Ihren Pferden höchsten Tierkomfort.
Einstreu ist günstig

eines der günstigsten Einstreu-Verfahren

Strohpellets-Einstreu gehört zu den günstigsten Einstreu - Verfahren mit garantiert bestem Erfolg. Der Bedarf von Einstreu mit Strohpellets beträgt jährlich ab 1.300 kg je Box. Es ist keine tägliche Einstreu nötig.
Einstreu ist günstig

thermisch entkeimt

Unsere Einstreu ist thermisch behandelt und bewirkt eine Keimreduktion. In Ihrem Stall herrschen durch unsere Einstreu mit Strohpellet optimale Hygienebedingungen.

Einstreu ist günstig

optimales Wohlfühlklima – gute Liegeeigenschaften auf unserer Einstreu

Durch die Einstreu entsteht im Stall eine feste Matte aus Strohkrümel für die Pferde, durch welche sich die Rutschgefahr reduziert und das Pferd stetig einen trockenen Liegeplatz hat. Unsere Einstreu ist deshalb optimal für gesunde, leistungsfähige Tiere.

Einstreu ist günstig

einfache Entsorgung unserer Einstreu

Unsere Einstreu mit Strohpellet ist biologisch abbaubar und kompostierbar. Durch unsere Strohpellets reduziert sich der Mistanfall um ca. 80 %. Nach einigen Monaten eignen sich unsere Strohpellets auch als Gartendünger oder für den Einsatz in Biogasanlagen.


Grundeinstreu

GrundeinstreuFür die Grundeinstreu benötigen Sie ca. 12,5 kg Strohpellets je m². Dies entspricht einer durchschnittlichen Bodendeckung von 6-7 cm Strohpellets. Daraus ergibt sich für eine 12 Quadratmeter Box ein Bedarf von 150 kg Strohpellets.



Pferdebox nach drei Tagen

Nach 3 TagenBereits nach ca. drei Tagen sind die Strohpellets von den Hufen des Pferdes zertreten. Tierärzte und Hufschmiede sind der Meinung, dass das Zertreten der Strohpellets für die Hufsohle des Pferdes eine massierende und somit durchblutungsfördernde Wirkung hat. Die Hufgesundheit der Tiere wird durch unsere Einstreu mit Strohpellet somit nachhaltig gefördert. Auftretende Feinpartikel werden durch den Urin des Pferdes gebunden. Somit "lebt" das zu 100 % natürliche Einstreu-Verfahren von der Feuchtigkeit, die das Pferd abgibt. Die Feuchtigkeit verhindert ein Stauben der Einstreu.

Pferdebox nach zwei Wochen

Nach 2 WochenDie Einstreu verfärbt sich nach zwei Wochen sichtbar, da die Strohpellets den Urin des Pferdes binden. Das Nachdunkeln der Einstreu-Matratze ist ein gutes Zeichen und zeugt von der hervorragenden Funktionsfähigkeit der Strohpellets.




Box nach dem 1. Nachstreuen

Nach dem NachstreuenNach den ersten zwei Wochen streuen Sie erstmalig ca. 20 kg Einstreu - Strohpellets pro Pferd nach. Danach benötigen Sie wöchentlich ca. 20 kg Einstreu je Pferd. Wir empfehlen, alle sechs Monate die Einstreu komplett zu erneuern. Das heißt die Pferdebox komplett leerräumen, gegebenenfalls desinfizieren, austrocknen lassen und neu mit der Grundeinstreu von Strohpellets beginnen.

Tägliches Ausmisten – aber geringere Arbeitsbelastung

Beim Ausmisten der Pferdebox werden die Pferdeäpfel und gegebenenfalls nasse Stellen täglich entfernt. Die Oberfläche der Einstreu - Decke wird aufgekratzt und der Rand zur Mitte geräumt. Dies ist notwendig, um den gewünschten Umwälzeffekt bei den Strohpellets zu erhalten und die Einstreu - Matratze optimal zu pflegen.

Unsere Einstreu - Strohpellets sind einfach in der Handhabung und bewirken eine Reduktion der Arbeitsbelastung. Verwenden Sie unsere Einstreu - Strohpellets und zukünftig wird keine tägliche Einstreu mehr notwendig.
Bitte beachten Sie auch den geringen Lagerplatzbedarf für unsere Pferdeeinstreu : ab nur ca. 1,5 m² bei wenigen Pferden bis max. 40 m² bei Großbetrieben.

Bei Lieferungen direkt ab Werk gilt :

 

Bei Bestellung bis zu 3 Paletten:

  • Abladung erfolgt mit Hebebühne an mit LKW gut befahrbarer und befestigter Abladestelle. Für die Hindernisfreie Abladung zwischen 8 und 16 Uhr Mo-Fr ist der Besteller verantwortlich.

Bei Bestellung von mehr als 3 Paletten:

  • Eigene Abladung mit geeignetem Gerät
  • Tragkraft mindestens 1,2 Tonnen,
  • Hubhöhe mindestens 4 Meter,
  • Überstand Gabelspitze mind. 1,5 Meter;