• PFERD UND REITERVersandkostenfrei ab € 75,- für paketversandfähige Ware
  • STALL UND WEIDEIhr Partner in allen Bereichen
  • EINSTREUIm Netz und in der Kirchgasse 1 in 78594 Gunningen
  • PFERDEBOXENIndividuell nach Ihren Wünschen gefertigt

Höveler - Zuchtprodukte

Höveler - Fohlenmilch (In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an)

 

Die Erkrankung oder der Tod einer Mutter­stute kann es not­wendig machen, neu­geborene Fohlen mutter­los auf­ziehen zu müssen. Der richtige Ein­satz von Fohlen­milch macht auch diese Auf­zucht­periode problem­los möglich. Die Inhalts­stoffe in der Fohlen­milch sind der Zusammen­setzung der Stuten­milch nach­empfunden und decken die Anforderungen der Saug­fohlen hin­sichtlich der Versorgung mit Energie, Ei­weiß, Mineral­stoffen und Vitaminen. Besondere Sorg­falt wurde auf die Aus­wahl der verwendeten Eiweiß­quellen gelegt.

 

Pflanzliche Eiweiß­quellen (z. B. Soja­protein) sind nicht selten Ursache für Durch­fall­er­krank­ungen bei Jung­tieren. Bewusst wurde daher auf die Nutzung

von billigen Eiweiß­quellen verzichtet und verträg­lichere Mager­milch- und Molke­pulver ein­gesetzt.

 

Die Fohlenmilch kann aufgrund ihrer aus­gewogenen Gesamt­konzeption in den ersten Wochen nach der Geburt als alleiniger Mutter­milch­ersatz oder als zusätz­liche Versorgungs­quelle bei mangelnder Milch­leistung der Mutter­stute dienen. Zur Erst­immuni­sierung des Fohlens in den ersten Lebens­stunden nach der Geburt ist jedoch die Ver­ab­reichung des Kolostrums einer Ammen­stute oder konservierter Biest­milch und/oder die Gabe von Gamma-Globulinen durch den Tierarzt not­wendig.

 

Zusammensetzung

 

Magermilchpulver, Molkenpulver, Pflanzenfett, Molkeneiweißpulver, Weizenquellmehl

 

Inhaltsstoffe und Verdaulichkeit

 

Rohprotein: 22 %

Rohfaser: 0,1 %

Rohasche: 7,5 %

Rohfett: 15 %

 

Mengenelemente

 

Calcium: 1,0 %

Phosphor: 0,6 %

 

Fettlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin A: 50.000 i.E.

Vitamin D3: 5.000 i.E.

Vitamin E: 300 mg

 

Wasserlösliche Vitamine pro kg

 

Cholinchlorid: 320 mg

Spurenelemente pro kg

Kupfer: 10 mg

 

Fütterungsempfehlung

 

Bei der Zubereitung und Verabreichung der Fohlenmilch ist folgendes zu beachten:

Die Verabreichung von Kolostrum in den ersten Lebensstunden nach der Geburt ist lebenswichtig; Fohlenmilch kann Kolostrum nicht ersetzen.

Langsamer Übergang von Kolostrumfütterung zu Höveler Fohlenmilch.

Dieser Fütterungsplan dient der Orientierung; die verfütterte Menge Fohlenmilch muss den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Fohlens angepasst werden.

Mischungsverhältnis der Tränke 1 Liter Wasser + 125g Fohlenmilch 1 Liter Wasser + 175g Fohlenmilch

Lebenswoche 1 2 3 4 5-9 10 11 12-13

Liter Tränke je Tag 2-5 6 7 8 10 9 6 4

Anzahl der täglichen Mahlzeiten 10-12 6-8 3-4 2

 

Frisches, nicht zu kaltes Trinkwasser sollte ständig ausreichend zur Selbstbedienung zur Verfügung stehen.

 

101,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Lieferzeit ca. 2-4 Werktage
Höveler - Fohlenmüsli - 20 Kg Sack

 

Aminosäuren und Mineralstoffe für einen kerngesunden Start.

 

Fohlen haben einen besonders hohen Bedarf an Energie und Eiweiß. Beim Höveler Original FohlenMüsli wurde besonder­es Augen­merk auf diese erhöhten An­forderung­en der Fohlen in der Wachs­tums­phase gelegt. Die Energie im Original FohlenMüsli stammt aus hydro­thermisch auf­geschlossenem Getreide und ist deshalb leicht ver­daulich. Damit werden Verdauungs­schwierig­keiten vor­gebeugt.

Soja­extrakt­ions­schrot und dampf­er­hitzte Soja­bohnen sichern die Ver­sorgung mit essentiellen Amino­säuren wie Lysin und Methionin zum Organ- und Muskel­auf­bau.

 

Die im Original FohlenMüsli ent­haltenen Mineral­stoffe unter­stützen gezielt den Knochen­auf­bau des Fohlens. Das besonders schmack­hafte Original FohlenMüsli ist voll vitaminiert und kann daher als alleiniges Krippenfutter eingesetzt werden. Fütterungs­schwierig­keiten, die häufig beim Absetzen auftreten, können durch früh­zeitiges bei­füttern von Höveler Original FohlenMüsli verhindert werden.

Zusammensetzung

 

Gerstenflocken, Weizenmehl, Maisflocken, Sojaextraktionsschrot, Mais gepufft, Weizen gepufft, Haferflocken, Weizengrießkleie, Zuckerrübenmelasse, Johannisbrot, Leinsaat, Sonnenblumenextraktionsschrot, Bierhefe, Calciumcarbonat, Sojabohnen HP extrud., Mais, flüssige Glucose, Kaseinpulver, Gerste, Monocalciumphosphat, Natriumchlorid, Sojaöl, Sonnenblumenöl, Dextrose

Inhaltsstoffe und Verdaulichkeit

 

verdauliches Rohprotein pro kg: 124 g

verdauliche Energie pro kg OS: 13 MJ

verdauliche Energie pro kg TS: 14,8 MJ

Rohprotein: 15,0 %

Rohfaser: 3,3 %

Rohasche: 5,6 %

Rohfett: 4,8 %

Stärke: 38,0 %

Zucker: 6,5 %

L-Lysin: 0,9 %

Methionin+Cystin: 0,5 %

Threonin: 0,5 %

Thryptophan: 0,2 %

Mengenelemente

 

Calcium: 0,9 %

Phosphor: 0,5 %

Magnesium: 0,2 %

Natrium: 0,2 %

Kalium: 0,8 %

 

Fettlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin A: 20.800 i.E.

Vitamin D3: 2.500 i.E.

Vitamin E: 163 mg

Wasserlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin B1: 3 mg

Vitamin B2: 5 mg

Vitamin B6: 2,5 mg

Vitamin B12: 20 mcg

Biotin: 203 mcg

Niacin: 21 mg

Cholinchlorid: 153 mg

Folsäure: 2,5 mg

Spurenelemente pro kg

 

Eisen: 76 mg

Zink: 127 mg

Mangan: 61 mg

Kupfer: 20 mg

Jod: 1,5 mg

Kobalt: 1 mg

Selen: 0,4 mg

 

Fütterungsempfehlung

 

Ab der 2. Lebenswoche

FohlenMüsli: zur beliebigen Aufnahme (kein Zugang für die Mutterstute).

Ab dem Absetzen und bis zum 9. Monat.

FohlenMüsli: Je nach Entwicklungszustand bis zu 2kg/Tag

 

Danach kann das Pferd mit einem beliebigen Müsli gefüttert werden. Bitte denken Sie trotzdem an eine ausreichende Versorgung mit Mineralien und Vitamine (Original Reformat).

 

Frisches, nicht zu kaltes Trinkwasser sollte ständig ausreichend zur "Selbstbedienung" zur Verfügung stehen.

 

25,75 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Lieferzeit ca. 3-6 Werktage
Höveler - FS 16 Fohlenstarter gepresst - 25 Kg Sack

 

Fohlenstarter: vitale Fohlen von Anfang an.

 

In den ersten sechs Lebens­monaten steigt der Energie­bedarf vitaler Fohlen schnell und stetig an. Deshalb bedarf die energetische Ver­sorgung junger Fohlen besonders großer Sorg­falt. Terabb-FS 16 ist ein speziell auf diese erhöhten Nährstoff­bedürfnisse zugeschnittenes Ergänzungs­futter­mittel.

 

Bereits ab dem zweiten Lebens­monat, mit der abnehmenden Milch­produktion der Mutter­stute, entsteht eine erhebliche Lücke zwischen dem Energie­bedarf des Fohlens und der Energie­zufuhr über die Milch. Der hohe Energie­gehalt in terabb-FS 16 trägt dieser Ent­wicklung Rechnung, so dass bei früh­zeitiger Versorgung des Fohlens mit terabb-FS 16 - bereits ab der zweiten Lebens­woche - derartige Versorgungs­lücken gar nicht erst auf­kommen.

 

Zudem stellen die Fohlen in der Wachs­tums­phase und in der Muskel­ent­wicklung bis zu einem Alter von acht bis neun Monaten hohe An­sprüche an die Ei­weiß­versorgung. Bei der Entwicklung von terabb-FS 16 wurde daher neben dem hohen Gehalt an verdaulichem Rohprotein verstärkt auf den Gehalt an essentiellen Aminosäuren geachtet.Essentielle Aminosäuren wie Lysin und Methionin sind für die Entwicklung von Organen und Muskeln in dieser Phase überaus wichtig.

 

Zusammensetzung

 

Gerste, Sojaextraktionsschrot, Molkenpulver (teilentzuckert), Weizen, Weizenkleie, Mais, Weizenkleberfutter, Haferschälkleie, Zuckerrohrmelasse, Luzernegrünmehl, Bierhefe, Monocalciumphosphat, Natriumchlorid

Inhaltsstoffe und Verdaulichkeit

 

verdauliches Rohprotein pro kg: 147 g

verdauliche Energie pro kg OS: 11,0 MJ

verdauliche Energie pro kg TS: 12,1 MJ

Rohprotein: 17,0 %

Rohfaser: 6,3 %

Rohasche: 8,5 %

Rohfett: 4,0 %

Lysin 0,9 %

Mengenelemente

 

Calcium: 1,5 %

Phosphor: 0,55 %

Magnesium: 0,25 %

Natrium: 0,35 %

 

Fettlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin A: 24.000 i.E.

Vitamin D3: 3000 i.E.

Vitamin E: 250 mg

Wasserlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin C: 100 mg

Biotin: 400 mcg

Spurenelemente pro kg

 

Eisen: 170 mg

Kupfer: 30 mg

Selen: 0,5 mg

Zink: 120 mg

Mangan: 110 mg

Jod: 2,0 mg

Kobalt: 0,5 mg

 

Fütterungsempfehlung

 

Ab der 2. Lebenswoche bis zum Absetzen:

Terabb-FS 16: zur beliebigen Aufnahme (kein Zugang für die Mutterstute)

 

Nach dem Absetzen:

Terabb-FS 16: Je nach Entwicklungsstand bis zu 2 kg/Tag

 

Frisches, nicht zu kaltes Trinkwasser sollte ständig ausreichend zur "Selbstbedienung" zur Verfügung stehen.

 

23,20 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Lieferzeit ca. 3-6 Werktage
Höveler - terabb-ZF Zuchtfutter - 25 Kg Sack

 

Spezialisiert auf den Bedarf von Stute und Fohlen.

 

Terabb-ZF ist auf den sehr differenzierten und erhöhten Bedarf hoch­trächtiger und laktierender Stuten sowie wachs­ender Fohlen abgestimmt. Gut verfügbare Mineralien sowie der angepasste Gehalt an Vitaminen, Energie und Aminosäuren bilden die Basis für eine optimale Entwicklung des ungeborenen Fohlens und für eine ausreichende Milchproduktion bei der säugenden Stute.

 

Die Calcium- und Phosphor­gehalte in terabb-ZF decken den erhöhten Bedarf während der embryo­nalen Skelett­ent­wicklung und dem späteren Knochen­wachstum.

 

Das enthaltene Vitamin A unter­stützt die Milch­produktion. Aufgrund des weiten Ca:P-Verhältnisses eignet sich dieses Pellet als optimaler Ergänzer zu Getreide.

 

Zusammensetzung

 

Haferschälkleie, Sojaextraktionsschrot, Luzernegrünmehl, Weizenkleberfutter, Mais, Maiskleberfutter, Rübenmelasseschnitzel, Calciumcarbonat, Dextrose, Rübenmelasse, Gerste, Bierhefe, Natriumchlorid, Sojaöl

Inhaltsstoffe und Verdaulichkeit

 

verdauliches Rohprotein pro kg: 115 g

verdauliche Energie pro kg OS: 10,2 MJ

verdauliche Energie pro kg TS: 11,6 MJ

Rohprotein: 18 %

Rohfaser: 12,0 %

Rohasche: 9,8 %

Rohfett: 2,6 %

Mengenelemente

 

Calcium: 1,6 %

Phosphor: 0,4 %

 

Fettlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin A: 25.000 i.E.

Vitamin D3: 2.400 i.E.

Vitamin E: 200 mg

Wasserlösliche Vitamine pro kg

 

Biotin: 294 mcg

Spurenelemente pro kg

 

Eisen: 160 mg

Kupfer: 17 mg

Jod: 1,4 mg

Selen: 0,3 mg

 

Fütterungsempfehlung

 

Stuten ab 10. Trächtigkeitsmonat:

Terabb-ZF: mind. 50 %

Krippenfutter: 50 %

Heu: die übliche Menge

 

Stuten 1. - 3. Laktationsmonat:

Terabb-ZF: mind. 100 %

Krippenfutter: 0 %

Heu: die übliche Menge

 

Stuten 4. - 6. Laktationsmonat:

Terabb-ZF: mind. 40 %

Krippenfutter: 60 %

Heu: die übliche Menge

 

Frisches, nicht zu kaltes Trinkwasser sollte ständig ausreichend zur "Selbstbedienung" zur Verfügung stehen.

 

19,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Lieferzeit ca. 3-6 Werktage
Höveler - ZF Plus Zuchtstutenmüsli - 20 Kg Sack

 

Für tragende und laktierende Stuten.

 

Original Höveler ZF Plus ist auf den veränderten Nahrungs­bedarf von tragenden oder laktierenden Stuten abgestimmt.

 

Das vollwertige Müsli gleicht den erhöhten Energie-, Eiweiß-, Mineral- und Vitamin­bedarf aus.

 

Durch die Verwendung von sorgfältig ausgesuchten Komponenten wie hochwertigem Calcium und essentiellen Aminosäuren und zusätzlichen Vitaminen, darunter Vitamin A, wird die Versorgung von Stute und Fohlen gewährleistet.

 

Besonders für die Knochenentwicklung des Fohlens sind hochwertige und gut verfügbare Mineralien essentiell. Mit Original Höveler ZF Plus fördern Sie eine optimale Verfassung Ihrer Stute und eine gesunde Entwicklung Ihres Fohlens.

 

Langjährige Erfahrungen haben uns ein Produkt mit einem moderaten Eiweißgehalt und einem breiten Aminosäurespektrum entwickeln lassen, um Ihnen die Sicherheit für eine erfolgreiche Zucht zu geben.

Zusammensetzung

 

Gerstenflocken aufgeschlossen, Maisflocken aufgeschlossen, Luzernegrünmehl, Leinextraktionsschrot, Dinkelspelzen, Sojaschrot HP dampferhitzt, Zuckerrohrmelasse, Weizen gepufft, Gerste, Erbsenflocken, Leinöl, Calciumcarbonat, Monocalciumphosphat, Natriumchlorid, Magnesiumoxyd

Inhaltsstoffe und Verdaulichkeit

 

Verdauliches Rohprotein pro kg: 125g

verdauliche Energie pro kg OS: 11,4 MJ

verdauliche Energie pro kg TS: 13 MJ

Rohprotein: 15,0 %

Rohfaser: 8,9 %

Rohasche: 7,8 %

Rohfett: 4,2 %

Threonin: 0,5 %

Thryptophan: 0,2 %

Lysin: 0,8%

Mengenelemente

 

Calcium: 1,2 %

Phosphor: 0,6 %

Magnesium: 0,3 %

Natrium: 0,2 %

 

Fettlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin A: 24.000 i.E.

Vitamin D3: 4.400 i.E.

Vitamin E: 360 mg

Wasserlösliche Vitamine pro kg

 

Vitamin B1: 4,3 mg

Vitamin B2: 6,9 mg

Vitamin B6: 5,4 mg

Vitamin B12: 48 mcg

Vitamin C: 60 mg

Biotin: 600 mcg

Spurenelemente pro kg

 

Eisen: 150 mg

Zink: 86 mg

Mangan: 60 mg

Kupfer: 18 mg

Jod: 0,9 mg

Kobalt: 2,3 mg

Selen: 0,36 mg

 

Fütterungsempfehlung

 

 

ab 10. Trächtigkeitsmonat:

50 % ZF Plus und 50% Krippenfutter

die übliche Menge Heu

 

1. - 3. Laktationsmonat:

100% ZF Plus

die übliche Menge Heu

 

4.-6. Laktationsmonat:

60% ZF Plus und 40% Krippenfutter

die übliche Menge Heu

 

Zuchthengste:

50 % ZF Plus und 50% Krippenfutter

die übliche Menge Heu

 

Frisches, nicht zu kaltes Trinkwasser sollte ständig ausreichend zur "Selbstbedienung" zur Verfügung stehen.

 

23,75 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Lieferzeit ca. 3-6 Werktage